Haus anbieten

Willkommen bei evangelische-häuser.de!

Sie möchten sich jetzt mit Ihrem Haus auf evangelische-häuser.de präsentieren - eine gute Entscheidung! evangelische-häuser.de ist seit mehr als 5 Jahren das größte konfessionelle Verzeichnis von Gruppenhäusern und Beherbergungsbetrieben in Deutschland und Europa. Die Arbeitsgemeinschaft Evangelischer Tagungs- und Gästehäuser in Deutschland, kurz „Evangelische Häuser“ versucht mit Lobbyarbeit in und außerhalb von Kirche, politischer Außenvertretung, gegenseitigem Informationsaustausch und Beratung, durch Internetpräsenz und Marketing, sowie passgenauen Fortbildungsangebote und einem Qualitätsmanagement Ihre Arbeit vor Ort zu unterstützen und die evangelischen Häuser in Deutschland insgesamt zu stärken. Mit einem Eintrag bei uns profitieren Sie von vielen Vorteilen dieses großen Netzwerks.

Mehr Buchungen

  • Profitieren Sie von den direkten Anfragen an Ihr Haus, die Ihnen von interessierten Gästen per Kontaktformular zugehen.

Förderung und Unterstützungen

  • Mit unseren Häusern wollen wir bewusst den Dialog innerhalb unserer Gesellschaft fördern und versuchen einen Teil zum Gemeinwohl und zum Zusammenhalt in unserer Gesellschaft beizutragen. Wir pflegen Kooperationen zu Partnerinnen und Partnern in Deutschland, Europa und in der gesamten Welt. Fairness, ökologische und soziale Standards prägen diese Kooperationen.

Qualität

  • evangelische-häuser.de sorgt für Qualitätssicherung und steigert somit die Attraktivität und die Auffindbarkeit Ihres Hauses.

Transparenter und fairer Preis

  • Für den Eintrag bei evangelische-häuser.de zahlen Sie einen Jahresgrundbeitrag von 100 € und für jedes Bett einen Preis von 0,75 €. Anschließend wird der Betrag nur noch mit einem Multiplikator von 0,1 (Zeltplätze), 0,5 (Selbstversorgerunterkünfte) oder 1 (Vollverpflegerunterkünfte und Hotels) multipliziert. Weitere Informationen finden Sie in der Beitragsberechnung.

Top-Auffindbarkeit in den Suchmaschinen

  • evangelische-häuser.de hat als Ziel eine hohe Auffindbarkeit in den gängigen Suchmaschinen. Somit wird auch Ihr Haus einfacher von potentiellen Gästen gefunden.

 Beratung und Unterstützung

  • Der Leitungskreis der Arbeitsgemeinschaft zusammen mit den hauptamtlichen Mitarbeitern nimmt sich gerne Zeit für Ihre Fragen und berät Sie bei der Erstellung Ihres Eintrages.

...und so geht´s:

Sie registrieren sich jetzt direkt über den Login-Bereich und beantragen damit die Mitgliedschaft in der Arbeitsgemeinschaft Evangelische Tagungs- und Gästehäuser in Deutschland.

Bestätigen Sie Ihre Registrierung mit Hilfe der zugesendeten Email (die Zusendung kann einige Minuten dauern).

Anschließend legen Sie nach ihrer Anmeldung ein Passwort fest und können nun sofort über die Bearbeitungszeile unter "Neu" Ihr Haus mit allen Informationen, Bildern etc. selber einstellen. Als Hilfestellung finden Sie hier ein Handbuch mit der Anleitung.
Außerdem haben Sie die Möglichkeit aktuelle Angebote und Meldungen für Ihr Haus zu einzutragen, die auch auf der Startseite erscheinen.

Außerdem benötigen wir für Ihr Haus die ausgefüllte Beitrittserklärung zur Arbeitsgemeinschaft der Evangelischen Tagungs- und Gästehäuser. Sie können diese direkt hier herunterladen und an uns per Mail, Fax oder auch per Post zurücksenden. 

Die Veröffentlichung Ihres Hauses, wie auch Ihrer aktuellen Beiträge, erfolgt nach diesen Schritten in der Regel binnen eines Werktages durch unsere Verwaltung.

 

Weitere Informationen zu den Aufgaben und Zielen der Arbeitsgemeinschaft erhalten Sie hier: Grundlagenpapier der Arbeitsgemeinschaft "Evangelische Häuser"