Selbstverständnis

Evangelische Häuser in Deutschland und Europa

Beherbergung für Gruppen, Familien und Reisende – von der Hallig bis zur Alm, von der Heuherberge bis zum barrierefreien Hotel. Ob Pfadfindergruppe, Fußballverein oder Vogelkundler, ob Großeltern mit Enkelkindern, Paare, Pilgerinnen oder Urlauber, ob aus Deutschland, Europa oder der Welt – die Evangelischen Häusern bieten ihren Gästen ein vielfältiges Angebot an Beherbergungs-, Tagungs- und Freizeitmöglichkeiten.

Wer wir sind:
Alle unsere Häuser befinden sich in evangelischer Trägerschaft. Die Evangelischen Häuser treten durch ihre Arbeit für Gerechtigkeit, Frieden und die Bewahrung der Schöpfung ein. Sie stehen allen Menschen offen und verstehen sich als Orte des respektvollen Umganges miteinander, sie sind gemeinwohlorientiert und geprägt von einer hohen Wertschätzung füreinander.
Die Evangelischen Häuser begrüßen Gäste aus allen Teilen der Welt, aus allen sozialen Millieus, aus allen Religionen, Migranten und Emigranten, Gäste mit und ohne Konfession, junge und alte.

Was ist so besonders an uns?
Die Vielfalt an evangelischen Häusern ist außergewöhnlich. Sie reicht vom Zeltplatz auf Sylt über Bildungs- und Tagungszentren in Hessen bis zu Selbstversorgerhäusern in Bayern und Heuherbergen in Brandenburg. Einige Häuser wurden schon im Mittelalter erbaut, einige im 21. Jahrhundert. Es gibt sie in den Metropolregionen, im ländlichen Raum, am Meer und in den Bergen. Es gibt Häuser mit einfachem oder welche mit sehr hohem Komfort, Zeltplätze mit romantischem Ambiente und sogar Segelschiffe. Viele Häuser sind eingebettet in eine schöne Naturlandschaft und regen die Sinne an. Für jeden Geschmack und jedes Budget ist etwas dabei.

Wo liegen unsere Kompetenzen?
Gruppenreisen. Wir haben sehr viel Erfahrungen mit Gruppen und halten alle erforderliche Infrastruktur für eine erfolgreiche Gruppenreise bereit.
Kinder und Jugendliche. Viele unserer Häuser sind besonders auf die Beherbergung und Versorgung von Kindern und Jugendlichen spezialisiert.
Familien. Ein großes Angebot für Familien, ob im Urlaub, im Rahmen eines Seminares oder auf der Durchreise, steht in unseren Häusern zur Verfügung. Besonders beliebt sind die Großeltern-Enkel-Freizeiten.
Reisende, Pilger. Unsere Häuser liegen größtenteils an besonders schönen Orten in der Natur. Reisende und Urlauber finden bei uns immer wieder neue, inspirierende Orte. Einige Häuser liegen an Pilgerwegen. Alle laden zum Verweilen ein.
Tagungen. Unsere Bildungs- und Tagungszentren halten das gesamte Know-how für gelingende Tagungen und Seminare vor.
Spirituelle Angebote. Auszeiten, Fastenwochen, Schweigeseminare und viele weitere Möglichkeiten bieten z. B. unsere Häuser der Stille, die Klöster oder… Lassen sie Ihren Sinnen freien Raum.
Reisen für Alle. Barrierefreie Häuser und die umfangreichen Erfahrungen, die viele Menschen in unseren Häusern mitbringen, erleichtert das Reisen für Menschen mit Handicap ob jung ob älter.
Schauen Sie sich die große Vielfalt unserer Evangelischen Häuser und unsere Angebote einmal genauer an. Wir freuen uns auf Sie!

Was es sonst noch zu sagen gibt:
Die Evangelischen Häuser fördern bewusst den Dialog innerhalb unserer Gesellschaft und versuchen ihren Teil zum Gemeinwohl und zum Zusammenhalt in unserer Gesellschaft beizutragen. Unseren Gästen ermöglichen wir immer wieder neue, interessante und oft auch andere Perspektiven auf das Leben. Das gilt für religiöse Menschen genauso wie für nicht religiöse Menschen.
Bis zu 450 Evangelische Häuser in Deutschland und Europa stehen unseren Gästen zur Verfügung. Eine vielfältige, weltoffene und inspirierende Auswahl an Häusern mit jeweils eigenen Schwerpunkten und eigenem Charakter. Das macht die Wahl für unsere Gäste natürlich nicht immer ganz leicht. Die Evangelischen Häuser pflegen Kooperationen zu Partnerinnen und Partnern in Deutschland, Europa und in der gesamten Welt. Fairness, ökologische und soziale Standards prägen diese Kooperationen. Das Engagement und der Einsatz für eine gerechte und friedliche Welt für alle Menschen gehört zur Kernaufgabe der Evangelischen Häuser.

In unseren Häusern gemeinschaftlich Lebens(t)räume entdecken wird Ihnen hoffentlich viel Freude bereiten.