Fortbildungsreihe "ERTANZUNGEN"

02.11.2018

Die Fortbildung ist für Menschen, die sich intensiv damit auseinandersetzen, ihre lange Erfahrung im meditativen Tanz an andere Menschen weiterzugeben und eine Gruppe zu gründen. Grundlegend werden methodische, didaktische, pädagogische und musiktheoretische Kenntnisse vermittelt. Die Basis an diesen Wochenenden bilden Einheiten des Tanzes, die sich mit der Analyse des Tuns und Zeiten der Stille abwechseln.

Nähere Informationen sowie eine differenziertere Ausschreibung sind bei der Kursleitung erhältlich.

Die einzelnen Termine des Kurses 18-78
A) 02. - 04.11.2018 …die Lust, Tanz zu lernen
B) 08. - 10.02.2019 …die Lust, Tanz zu lehren
C) 07. - 09.06.2019 …die Musik im Tanz
D) 13. - 15.09.2019 …die Musik in den Füßen
Die Teilnahme an der Fortbildung ist nur als Ganzes
(4 Einheiten) möglich.

Leitung: Petra-Maria Knell und weitere Referenten
Kursgebühr: gesamt 640 EUR
Unterkunft/Verpflegung im Schloss: jeweils 153 EUR