11. September 2018 Am großen Plöner See in Schleswig-Holstein

In der Jugend-, Freizeit- und Bildungsstätte auf dem Koppelsberg in Plön (JFB) trafen sich am 11. September Expert*innen aus Hochschule, Verwaltung, Kirche, Kunst und Wirtschaft um über Zukunftsperspektiven für den gesamten Koppelsberg zu beraten. Die Lage der JFB direkt am großen Plöner See und die umliegende Landschaft der holsteinischen Schweiz, inspirierte alle Teilnehmenden und es entwickelten sich intensive und interessante Gespräche. Die Ergebnisse, die in einzelnen Workshops erzielt wurden, dienen jetzt dazu konkretisiert und umgesetzt zu werden.